Plagiate-Plage - neue Chancen für die Industrie

Als technische Maßnahmenantwort auf dringliche weltweite Gefährdungslagen wegen Produktfälscherei, Plagiatoren und Produktpiraterie verfügt FISCHER Synergetics GmbH

  • erstens über die geeignete Expertise zur Auswahl etablierter technischer Produktveredlungsverfahren,
  • zweitens über die geeignete Expertise zur Auswahl zertifizierter Systemanbieter mit Direktkontakten zu Top-Systemlieferanten, -Technologieführern, Hidden Champions, Lehrstühlen, Experten, Convertern und
  • drittens über die benötigte Expertise zur Einbringung des pragmatischen Schnell-Realisierungs-Knowhow.

Professionelle technische herstellerunabhängige Orientierungshilfen, Grundlagen zur Effizienz- /Systementscheidung und besonders die praktisch-tatkräftige Unterstützung bei der eigentlichen Realisierung sind deshalb eine schnellere und zielführende Option.

Plagiate-Plage der Industrie - Problem

Originalproduktfälschungen, Plagiate und Piraterie - auf technischem Minder- und Top-Qualitätsniveau - stellen eine zunehmende weltweite Bedrohungslage für nahezu jedes Business und dessen gesamte Wertschöpfungskette dar. Industrieentwickler von B2B-/B2C-Produkten und Marken ziehen stetig nach, um Fälschungsschutzwirksamkeit zu erhalten, zu optimieren bzw. (wieder-)herstellen. Selfmade-Schnelllösungen und ‚Schnellschüsse‘ nebenbei im Tagesgeschäft sind ungeeignet und gleichsam fehleranfällig. Erschwerend kommt hinzu die Qual der Wahl, die schwierigen Vergleichsmöglichkeiten von Angeboten hinsichtlich Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit aus den nur schwer überschaubaren Sicherheitsystembranchen.